REMA (Release Management)

Rema ist ein Tool für Softwareentwickler, welches hilft, eigene Projekte besser zu organisieren und zu verwalten. Jeder Entwickler kennt das leidige Problem, das Veröffentlichen von neuen Programmversionen zu koordinieren. Vor jeder Veröffentlichung stehen das Definieren der Neuerungen in der aktuellen Version, das Veröffentlichen der Setuproutine und zuletzt das Anpassen der eigenen Homepage an die neue Version.

Rema erledigt all diese Aufgaben selbständig. In Rema lassen sich getrennt für jedes Produkt und jedes einzelnes Release Todo- und WhatsNew Listen erstellen. Es reicht aus, eine Programmversion als "veröffentlichen" zu markieren, und sämtliche Änderungen an der Homepage werden transparent mit angepasst. Rema koordiniert Whatsnew Listen auf der Homepage, bietet ein Downloadportal für sämtliche öffentliche Projekte an, und hat sogar einen vollständigen Onlineshop integriert.

In Verbindung mit der Delphi Komponente "InternetUpdate" kann in Ihren Programmen automatisch bei Programmstart nach neuen Updates gesucht werden, automatisch runtergeladen und installiert werden, mit nur einigen Zeilen Code.

Die Daten für Rema werden zentral in einer MySQL Datenbank gespeichert. Sollte kein direkter Zugriff von der Rema Anwendung auf eine Online Internetdatenbank möglich sein, so ist das auch kein Problem. Via FTP lassen sich die Daten per Knopfdruck zum Provider hochladen und eine Kopie der Datenbank gleich mit anlegen.

Als bestes Beispiel für die Stärke von Rema sei diese Homepage selbst genannt, welche komplett aus Rema PHP Skripten generiert wird.

Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie sich eine funkionell uneingeschränkte 30 Tage Testversion runter. Bis zu 3 Projekte können angelegt werden.

Systemvoraussetzung für Rema ist der Zugriff zu einer MySQL Datenbank und einem Webserver mit PHP und MySQL Unterstützung. Die meisten Provider bieten dies bereits für unter 5 €/Monat an. Ein Zugriff auf die Webdatenbank ist von außen nicht zwingend notwendig, da die Datenbank zum Provider in Rema kopiert werden kann. Dann ist allerdings ein lokaler oder im LAN laufender MySQL Server notwendig. Diesen können Sie sich aber kostenlos unter MySQL.de runterladen.

Sehen Sie hier eine Liste der Programmfunktionen:

Systemvoraussetzungen:

  • Microsoft Windows Betriebssystem
  • MySQL 4.x Datenbank
  • Einen Webserver mit MySQL und PHP Unterstützung (für die reine GUI von Rema nicht zwingend notwendig, soll Rema jedoch mit Ihren Webseiten harmonieren, ist MySQL 4.x und PHP bei Ihrem Provider notwendig)

Projektverwaltung

Geben Sie Ihrem Produkt einen eindeutigen Name (Code) und definieren Sie projektrelevante Informationen. Darunter fallen eine Produktbeschreibung und eine optionale detaillierte Produktbeschreibung in HTML.

Für den Webeinsatz von Rema besteht hier die Möglichkeit URL und FTP Verzeichnisse anzugeben.

Versionen und Releaseplanung

Jedes Softwareprodukt erscheint im Laufe seiner Geschichte in unterschiedlichen Versionen oder Releases. Eine Version kann bei Abschluss veröffentlicht werden. Bei der Veröffentlichung steht Ihnen beim Endkunden eine automatische Updatefunktion zur Verfügung.

Todo Listen

Definieren Sie für jede Version Todolisten. Neben einem Titel und einer detaillierteren Beschreibung kann hier auch noch eine Gruppe (z.B. Allgemein, Oberfläche, Bugfix usw.) und eine Prioritäts des Eintrags verfasst werden. Ist ein Todopunkt abgearbeitet, markieren Sie ihn als implementiert. Berichte über Todoeinträge sind sowohl im RTF- als auch im HTML Format erstellbar.

Whatsnew Listen

Ähnlich den Todolisten können auch für jedes Release "Was ist neu" Einträge erstellt werden. Interessanterweise können diese Einträge auf Ihrer Webseite angezeigt werden (hier ein Beispiel), oder mittels der InternetUpdate Komponente in Ihren eigenen Produkten angezeigt werden.

Setupdateien via FTP zum Provider hochladen

Nachdem Sie für ein Release eine Setuproutine erstellt haben, kann die Setup Datei via FTP ins Netz gestellt werden.

Kundenverwaltung und Onlinebestellungen

Mit den mitgelieferten PHP Skripten aus REMA kann auch direkt eine Onlinebestellung erfasst werden. Die Kundendaten werden dazu an eine EMail Adresse gemailt, welche in Rema abgerufen werden kann. Geben Sie anschliessend in Rema die Lizenzinformationen ein und schicken Sie die Registrierungsschlüssel direkt zum Kunden. Die Bestellung von Rema wurde selbstverständlich auch so eingerichtet.

Backup der Projektdateien

Erstellen Sie schnell und bequem Backups im ZIP Format der Projektdateien. Einfach im Projektfenster einmalig definieren, welche Dateien archiviert werden sollen. Alles andere funktioniert dann einfach per Knopfdruck.

Berichterstellung im RTF oder HTML Format

Todo- und Whatsnewlisten können übersichtlich im RTF- oder im HTML Format erstellt werden, und dies auch noch nachträglich für veraltete Versionen. Genau wie die PHP Skripte sind natürlich auch die Berichte eigenen Bedürnissen anpassbar. Dafür einfach im Templates Unterverzeichnis die Vorlagen anpassen.

Mehrbenutzerbetrieb

Erstellen Sie Benutzeraccounts und schränken Sie die Produktansicht für die jeweiligen Logins ein.

Lokale MySQL Datenbank oder gleich Online arbeiten

Alle Daten werden in einer MySQL Datenbank gespeichert, welche Sie natürlich in Rema erstellen lassen können. Die Datenbank kann lokal oder bei Ihrem Provider liegen. Speichern Sie alles lokal, so können Sie mittels dem Datenbank Upload Tool die Daten zu Ihrem Provider kopieren.

Website Erstellung und Steuerung über PHP

Es werden eine ganze Reihe PHP Skripte mitgeliefert, um eine ganze Homepage zu erstellen. Darunter fallen:

Automatische Updatefunktion für eigene Programme

Mit der Delphi Komponente InternetUpdate können bei Ihren Kunden eine automatische Updatefunktion integriert werden. Sobald Sie eine Version veröffentlichen, wird Ihr Kunde beim nächsten Programmstart darauf hingewiesen, daß eine neue Programmversion online zur Verfügung steht. Noch vor dem Runterladen hat er Einblick auf eine Liste der vollführten Änderungen. Der Download selbst und das anschließende Startet der Installationsroutine erfolgt auch über die Komponente.

Zum Schluß noch ein paar Links:

 

© 2004, 2005 by tp-soft

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider